Amber Portwoods Beziehung zu Matt Baier ist offiziell beendet (zumindest vorerst) und die Hochzeit ist offensichtlich aus. Jetzt öffnet sich der 'Teen Mom'-Star über das Untergang der Romantik .



Amber sagte, dass alles im April begann, als Matt, der sich von Drogen erholt, Castmate Catelynn Lowell einen Xanax anbot, um ihre Nerven an einem Pressetag von 'Teen Mom' zu beruhigen. Die Tatsache, dass Matt sogar die Pillen bei sich hatte, schickte Amber über den Rand.

SilverHub / REX / Shutterstock

'Es war so ziemlich der Strohhalm, der dem Kamel den Rücken gebrochen hat', sagte sie Uns wöchentlich . 'Wir sind jetzt nicht zusammen.'





'Jetzt' könnte das Schlüsselwort sein, da berichtet wurde, dass sie und Matt das 'Marriage Boot Camp' von WE TV drehen.

'Ich denke, eine Therapie im Allgemeinen würde helfen', sagte sie.



Hund der Kopfgeldjäger und Frau
Jen Lowery / Splash News

Im Laufe ihrer Beziehung gab es Gerüchte, dass Matt untreu gewesen sei. Es gab Gerüchte, dass er für mehrere Kinder ein toter Vater ist. Es gab einmal ein Gerücht, dass er versuchte, mit Farrah Abraham zu flirten. Amber glaubt jedoch nicht alles, was sie liest.

»Ich glaube nicht, dass er mich betrogen hat«, sagte sie, gab aber zu, dass er in der Vergangenheit mit ihr nicht ehrlich war. Damit sie überhaupt in Betracht ziehen kann, zu Matt zurückzukehren, sagte sie zu uns, muss es 'keine Lügen mehr, keine verbalen Angriffe mehr gegeneinander' geben.

'Es muss noch viel gearbeitet werden, damit wir überhaupt daran denken, zusammen zu sein', sagt sie. 'Er war nicht der Beste. Er hat gerade eine Person getroffen, die sich nicht mit seinem [Mist] befasst. Aber er hat auch eine Person getroffen, in die er wirklich verliebt ist und die er nicht loslassen will. '

Instagram

Obwohl Amber nicht alle Hoffnung auf eine Wiederentzündung der Flamme aufgab, sagte sie dem Magazin: 'An diesem Punkt habe ich ihm gesagt, dass es ziemlich an ihm liegt, diese Beziehung zu retten.'

Das Paar war Set, um den Knoten zu binden diesen Herbst. Sie sollten auch 2016 heiraten, aber die Hochzeit war 'auf den Backburner setzen' als sie 'bestimmte Dinge zusammen' durcharbeiteten.